Zusammengefasst gab es insgesamt 2 Siege und 2 Niederlagen für unseren Verein zu verbuchen, was als ordentliche Gesamtausbeute aufzufassen ist. Leider handelte es sich aber bei beiden Niederlagen jeweils um 0:9 Niederlagen, sodass ein negativer Beigeschmack am Ende überwiegt.

Nun zu den Spielberichten:

1.Herren - TTG Gerderath-Gerderhahn I 9:2

Im Lokalvergleich gegen die Gäste aus Gerderath ließ unsere Erste zu keinem Zeitpunkt der Partie etwas anbrennen und gewann am Ende recht souverän mit 9:2, was gleichzeitig den höchsten Saisonsieg bedeutet. Allerdings muss aber auch noch erwähnt werden, dass die Gerderather ohne ihren Spitzenmann Dieter Bartsch angetreten waren, sodass das Ergebnis entsprechend relativiert werden muss. Dennoch steht eine optimale Ausbeute nach 4 Spieltagen fest: 4 Siege und somit 8:0 Punkte. Wollen wir gemeinsam hoffen, dass die Serie am kommenden Samstag beim Auswärtsspiel (TV Erkelenz IV) ausgebaut werden kann.

TuS Wickrath VI - 2.Herren 6:9

Auch unsere zweite Herren bleibt weiterhin ungeschlagen. Am ungeliebten Sonntagmorgen konnte mit zweifachem Ersatz aus der Dritten dennoch ein 9:6 Erfolg am Antoniushügel in Wickrath eingefahren werden. Dieses Ergebnis zeigt eindeutig, dass in vermeintlich leichten Spielen die Konzentration niemals nachlassen darf, auch wenn es bei dem Spiel um die Begegnung zwischen Tabellenführer und Tabellenletzter ging. Das kommende Spiel am Samstag (DJK Hehn I) wird unserer Zweiten sicherlich alles abverlangen und hoffentlich kann die ungeschlagene Serie (3 Siege, 1 Unentschieden) weiter ausgebaut werden!

TuS Wickrath V - 3.Herren 9:0

Chancenlos kassierte unsere 3.Herren die vierte Niederlage im vierten Saisonspiel und muss nun langsam immer mehr nach unten schauen. Gegen eine Mannschaft, die sicherlich auch locker eine Liga höher mithalten könnte, war unsere Dritte von Anfang an ohne Hoffnung auf einen Punktgewinn. So ist es die erwartet schwere Saison geworden und wenn nicht demnächst ein Überraschungscoup gelandet wird, könnte das Thema Klassenerhalt zu einer Hercules-Aufgabe werden. Die nächste Punktchance besteht am kommenden Samstag im Heimspiel gegen den TTC Windberg III.

4.Herren - TTC SJ Hückelhoven 0:9

Ebenfalls chancenlos war unsere neu formierte 4.Herren, die gegen den Tabellenführer aus Hückelhoven leider nur zu fünft antreten konnte. Dass die Mannschaft aus Hückelhoven zu den Aufstiegsfavoriten in dieser Klasse gehört, steht außer Frage. Doch das ist auch nicht der Vergleichsmaßstab für unsere Viertvertretung. Am kommenden Samstag könnte beim Auswärtsspiel in Erkelenz der nächste Sieg gegen den noch sieglosen TV Erkelenz V erfolgen.

Aktuelle Termine

Keine Termine

Links

Termin suchen

Wichtig

Trainigszeiten Damen & Herren

Montag // 19.30 bis 22.00 Uhr
Mittwoch // 19.30 bis 22.00 Uhr
Freitag // 19.00 bis 22.00 Uhr

Mehr

Trainigszeiten Jugend

Montag // 18.00 bis 19.30 Uhr,

Trainer:

Daniel Erdmann & Oliver Burghardt

Freitag // 17.00 bis 19.00 Uhr

Trainer:

Daniel Erdmann & Oliver Burghardt

Neue Spieler(-innen) sind jederzeit herzlich willkommen ein oder mehrere Probetrainingseinheiten bei uns zu absolvieren!

Mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.